Nach langer Überlegung, ob ich das Geld in ein professionelles Bikefitting investieren soll, habe ich mich dafür entschieden, da...

Nach langer Überlegung, ob ich das Geld in ein professionelles Bikefitting investieren soll, habe ich mich dafür entschieden, da die einschlafenden Gliedmassen und verspannten Muskeln den Spass an meinem Hobby sehr getrübt haben. Durch das grosse Fachwissen von dem Bikefitter Tobias in Verbindung mit den technischen Möglichkeiten, wurde so die für mich perfekte Sitzposition gefunden. Ich war erstaunt, wie sehr diese von meiner Einstellung abgewichen ist. Seit diesem Fitting ist jetzt ca. ein Jahr vergangen, ich habe keinerlei Beschwerden mehr und kann es jedem ambitionierten Radsportler sehr empfehlen.

Stefan Rebholz
Rennrad
- Fitting April 2016 -

Serpentine Velosport - Der Radsportladen am Bodensee
2017-01-24T13:09:29+00:00

Stefan Rebholz
Rennrad
- Fitting April 2016 -

Nach langer Überlegung, ob ich das Geld in ein professionelles Bikefitting investieren soll, habe ich mich dafür entschieden, da die einschlafenden Gliedmassen und verspannten Muskeln den Spass an meinem Hobby sehr getrübt haben. Durch das grosse Fachwissen von dem Bikefitter Tobias in Verbindung mit den technischen Möglichkeiten, wurde so die für mich perfekte Sitzposition gefunden. Ich war erstaunt, wie sehr diese von meiner Einstellung abgewichen ist. Seit diesem Fitting ist jetzt ca. ein Jahr vergangen, ich habe keinerlei Beschwerden mehr und kann es jedem ambitionierten Radsportler sehr empfehlen.
Beitrag teilen: