Seit dem Bikefitting sitze ich viel entspannter auf dem Bike, vor allem in den Anstiegen bekomme ich deutlich leichter...

Seit dem Bikefitting sitze ich viel entspannter auf dem Bike, vor allem in den Anstiegen bekomme ich deutlich leichter mehr Leistung aufs Pedal, steile Rampen lassen sich viel besser fahren. Die Solestar Sohlen tragen zur verbesserten Kraftübertragung bei und unterbinden endlich (!!) das herumschlackern meiner Knie. Auch der Schulterbereich ist seit der neuen Bikeeinstellung viel lockerer und entspannter, was das fahren technischer Passagen im Uphill deutlich erleichtert. Endlich konnte ich mich auch von dem breiten Sattel verabschieden, den man als Frau gerne aufgedrängt bekommt. Mit dem deutlich schmaleren Sattel, der mittels Satteldruckanalyse ausgewählt wurde, fühle ich mich deutlich wohler und auch steile Abfahrten mit hohem Sattel im Rennen sind damit fühlbar geschmeidiger geworden.

Angela Siller
MTB
-Fitting März 2016-

Serpentine Velosport - Der Radsportladen am Bodensee
2017-01-08T15:51:21+00:00

Angela Siller
MTB
-Fitting März 2016-

Seit dem Bikefitting sitze ich viel entspannter auf dem Bike, vor allem in den Anstiegen bekomme ich deutlich leichter mehr Leistung aufs Pedal, steile Rampen lassen sich viel besser fahren. Die Solestar Sohlen tragen zur verbesserten Kraftübertragung bei und unterbinden endlich (!!) das herumschlackern meiner Knie. Auch der Schulterbereich ist seit der neuen Bikeeinstellung viel lockerer und entspannter, was das fahren technischer Passagen im Uphill deutlich erleichtert. Endlich konnte ich mich auch von dem breiten Sattel verabschieden, den man als Frau gerne aufgedrängt bekommt. Mit dem deutlich schmaleren Sattel, der mittels Satteldruckanalyse ausgewählt wurde, fühle ich mich deutlich wohler und auch steile Abfahrten mit hohem Sattel im Rennen sind damit fühlbar geschmeidiger geworden.
Beitrag teilen: